Kalymnos Rückblick

 
Seit 1 1/2 Wochen sind wir nun wieder zu Hause. Der Alltag hat uns wieder und doch hat dieser Urlaub so viele Eindrücke bei uns hinterlassen, das wir gedanklich immer wieder bei dieser kleinen tollen Insel sind.
 
 
Das Essen war der absolute Hammer. Selten so viele frische und geschmacklich so geniale Zutaten auf meinem Teller gesehen.
 
 
 
Ein glasklares Meer wie im Paradies. Das fand sowohl Mensch als auch Tier.
 
 
 
 
Und dann natürlich die Kletterwände. Der Zustieg immer eine schweißtreibende Angelegenheit, aber die Mühe wert,...
 
 
 
 
..wenn man erstmal in der Wand hängt, deren Routen sich 30 Meter in die Höhe strecken und der eigene Partner zur Ameise wird.
 
 
 
Noch kurz den tollen Ausblick genießen bevor man sich wieder an den Abstieg macht.
 
 
So werden uns diese Bilder und Gedanken hoffentlich noch einige Zeit begleiten und uns die Zeit etwas versüßen bis es das nächste mal heißt: Ab nach Monkey-Island: Kalymnos 2014 wir kommen 
07
Sep13