Nachtlanglaufen

Schon im Sommer fand ich die Freitag-Abend-nach-der-Arbeit-Touren super und so beendeten wir auch diese Arbeitswoche sportlich. 
 
 
Vollgepackt mit neuer Ausrüstung gings am Abend noch schnell nach Seefeld um die A1-Nachloipe mal in ihrer vollen Pracht zu sehen. 
 
 

 
Schon um kurz nach 18 Uhr standen wir auf der Loipe und los gings, bei toller Laternenbeleuchtung, in die Nacht.  
 
 
 
Zu dieser Zeit war in Seefeld auch nicht mehr viel los, was das Nachtlanglaufen zu einem ganz besonderen Erlebnis machte. So könnte das Wochenende immer beginnen.
 
 
Hat wieder super viel Spaß gemacht und schon langsam sieht es dann auch wie Langlaufen aus. 
Koasalauf 2015 wir kommen ;)
10
Jan14