Weihnachtsgeschichten in Ehrwald


15,5km - 505 HM

Dem Wetter angepasst hatten wir heute eine Geocaching-Schneewanderung in Ehrwald geplant. 



Wir starteten vom Parkplatz bei der Ehrwalder Almbahn Talstation....



.....und dann gings auch schon hinein ins Winterwonderland. 



Die ersten paar Höhenmeter machten wir neben der Skipiste, wo die Beschneiungsanlagen ordentlich vor sich hin brummten...



....doch bald darauf tauchten wir auch schon in den Wald ein, wo uns nur noch die Spuren im Schnee daran erinnerten, dass wohl schon jemand vor uns da war. 


 

Als ob die Natur uns dann noch zeigen wollte, dass sie sich schon selber um den Schnee kümmern kann, fings auch prompt an zu schein. Genau so muss das sein.

 

Die weiße Pracht hatte dann allerdings doch einen Nachteil - wie soll man den hier noch anständig nach Dosen suchen tztz



Aber wir wären nicht wir, wenn wir uns nicht mit vollem Körpereinsatz durchgewühlt hätten und als Belohnung hat und doch glatt jemand eine kleine Hütte direkt neben den Weg gestellt.



So schmeckt der mitgebrachte Tee inklusive Mannerschnitten gleich doppelt so gut. Ein perfekter Abschluss für eine perfekte Tour. 



Da diese Geocache-Reihe unter dem Motto Weihnachtsgeschichten stand und der Owner diese gerne in den Logs haben wollte, haben wir natürlich auch eine geschrieben. 



Die "Äffchen" wünschen euch allen eine tolle Adventszeit!
28
Nov15