MTB Tour zum Lago di Ledro

 
 
Die Tour auf den Monte Colodri gestern hat mega viel Spaß gemacht und auch für heute haben wir was tolles gefunden. Unser Ziel war der Lago di Ledro, ein auf 655HM gelegener Bergsee.
 
 
Wir starteten wieder mit den Mountainbikes direkt vom Campingplatz aus, allerdings ging es diesmal auf die andere Seite, direkt durch Riva durch und dann immer dem See entlang.
 
 
Schon kurze Zeit später standen wir vor dem eigentlichen Highlight dieser Strecke, der Ponalestraße neuerdings auch Alpiner Höhenweg D01 genannt. Die Straße besteht schon seit 1851 und war früher die einzige Verbindung zwischen dem Ledrotal und dem Gardagebiet. Seit 1998 ist sie allerding für Autofahrer gesperrt und wird nur noch von Wanderern und Mountainbikern genutzt.
 
 
 
Die Straße führt direkt am Berghang entlang, wobei man zahlreiche Tunnel durchquert…..
 
 
….und gibt einen grandiosen Ausblick auf den Gardasee und das Städtchen Riva.
 
 
Nach knapp 2,5 km endet die Schotterpiste und man schlängelt sich auf Asphalt über mehrere Serpentinen weiter nach oben.
 
 
Für uns gings danach direkt in den Wald und auf dem Via del Ponale nach Prè di Ledro und anschließend weiter zum Ledrosee.
 
 
Ein wirklich super schöner See inmitten der Gardaseeberge. Wär das Wetter etwas wärmer gewesen, hätten wir uns ohne zu zögern in die Fluten geworfen.
 
 
So sind wir, nach einer kleinen Picknickpause, aber lieber wieder aufs Bike gestiegen und einmal um den See herum geradelt und dann gings auch schon wieder auf den Rückweg.
 
 
Zurück auf der Ponalestraße befindet sich kurz vor dem Start der Schotterpiste das “Ponale alto Belvedere”, eine Raststation die hier schon seit ca. 1900 steht. Die mussten wir natürlich auch noch auf ihre Qualitäten prüfen - alles unseren Lesern zu liebe versteht sich.
 
 
Gut gestärkt hieß es nun Helm enger schnallen und mit Vollspeed über die Mini-Downhill Strecke nach unten. Einfach genial.
 
 
Aber am besten schaut ihr euch die Abfahrt selbst an. STOP wo wollt ihr denn hin? Nein nicht zum Gardasee fahren - hier aufs Video klicken! Viel Spaß ;)
06
Oct16