3 Gipfel Tour

7,75km - 831HM
 
Endlich ist der Schnee von den Gipfeln verschwunden und so konnten wir unsere Bergsaison 2012 heute mit einer kleinen Eingewöhnungstour starten.
 
 
Der frühe Monkey fängt die Banane und so sind wir brav mit der Sonne aufgestanden um dann um ca 6:00 in Richtung Axamer Lizum los zu fahren.
 
 
Vom Parkplatz aus ging es dann los mit voller Motivation und vollem Gepäck dem Birgitzköpflhaus entgegen. 
 
 
Jegliche Versuche den Weg abzukürzen und den Sessellift zu nehmen schlugen fehl, also marschierten wir tapfer unter diesem in Richtung Alm
 
Wir entschlossen uns heuer den Weg über die Pfriemeswand zu nehmen und nicht wie im letzten Jahr direkt auf die Nockspitz zu wandern und so konnten wir zusätzlich gleich noch zwei weitere Gipfel erklimmen.
 
 
Das Gipfelkreuz der Zwölferspitze strahlte uns auch schon bald entgegen und so mussten wir uns natürlich dieses genauer betrachten und wurden dafür mit einem wirklich tollen Ausblick belohnt. 
 
 
Der nächste Zwischengipfel lies auch nicht lange auf sich warten und so konnten wir nach kurzer Zeit schon am Kreuz der Pfriemeswand eine kleine Rast einlegen.
 
 
So jetzt geht aber wirklich auf zum eigentlichen Ziel zur Nockspitz. Nochmal kurz die Lage abklären und los geht's.
 
 
Das Zusatzschild "nur für Geübte" sollte man auf jeden Fall beachten, denn für Anfänger ist dieser Weg wirklich nicht geeignet. Zuerst wandert man über relativ schmale Wege dem Geröll entgegen (unsere Suche nach Steinadlern blieb leider vergebens)
 
 
und dann folgt eine kleine seilversicherte Kletterpassage die uns sehr viel Spaß gemacht hat ;)
 
 
Oben angekommen wird man dann von freundlich blau blühenden Enziane begrüßt
 
 
Der Weg führte hier ebenfalls weiter über Schotter und zu dieser Jahreszeit auch noch kleineren Schneefeldern bis wir dann endlich den Gipfel der Nockspitz erreicht hatten. 
 
 
 
Das war ein gelungener Auftakt für die heurige Bergsaison. Eine etwas anspruchsvollere Tour die uns dafür drei tolle Gipfel beschert hat. Wir freuen uns auf määäääähhhhrrrrr.
 
20
Jun12