Höttinger Alm

20,06km - 750HM
 
Nachdem der gestrige Klettersteig doch sehr aufregend war, haben wir uns heute für eine kleine Radltour zur Höttinger Alm entschieden.
 
Wir starteten mit viel Sonnenschein bei der Hungerburg Bergstation.
 
 
Immer dem Forstweg entlang auf mehr oder weniger steilem Gelände gelangen wir nach ca. 35min zur Arzler Alm, bei der wir allerdings nur eine kurze Verschnaufpause einlegten.
 
 
Weiter ging es dem Höttinger Almweg folgend. Da wir heute erst später losgefahren sind, schien die Sonne schon richtig heiß auf uns herab und die vorbeigehenden Wanderer trugen auch etwas zum Motivationstief bei.
 
 
Doch ein Spidermonkey tut was ein Spidermonkey tun muss und so stiegen wir wieder kräftig in die Pedale bis wir unser Ziel erreicht hatten. 
 
 
Die tolle Aussicht und das super Essen entschädigten dann auch für die Anstrengung und so konnte ich am Ende doch wieder lachen.
 
 
Und gemeinsam mit unserem fernen Verwandten dem "Spiderdonkey" genossen wir hier unsere kleine Pause bevor wir den Rückweg über das Höttinger Bild antraten.
 
24
Jun12