Aldranser & Sistranser Alm

17,72 km - 712 HM
 
Freitag, 15 Uhr Feierabend, strahlend blauer Himmel, das ruft doch gerade dazu noch eine kleine Tour zu starten. Gesagt - getan standen Dad und ich um 16:00 am Kreisverkehr Rinner Straße und marschierten los in Richtung Aldranser Alm.
 
 
Die ersten Höhenmeter brachten wir in brütender Hitze, aber umsäumt von toller Landschaft hinter uns und so wanderten wir dahin bis wir endlich in den Schatten der Wälder eintauchen konnten.
 
 
Immer wieder konnten wir zwischen den Bäumen einen Blick auf das gegenüberliegende Karwendelgebirge erhaschen.
 
 
Und nach nur 1h und 40min kamen wir auch schon bei der urigen Aldranser Alm an, wo wir eine verdiente Pause einlegten.
 
 
Doch ganz so früh wollten wir uns noch nicht zufrieden geben und so wanderten wir kurze zeit später noch weiter in Richtung Sistranser Alm.
 
 
 
Bei toller Lichtstimmung erreichten wir nach 25 min die Sistranser Alm (deren Spinatknödl ich nur wärmstens empfehlen kann ;) und genossen noch die letzten Sonnenstrahlen bevor es wieder zurück ins Tal ging.
 
 
Gewohnt abenteuerlich gings dann bergab, über Felder und Wiesen und quer durch den Wald bis wir, kurz nach Sonnenuntergang, wieder an unserem Ausgangspunkt ankamen.
 
12
Jul13